Suche
  • Annett Hoche

Ernährung im Sommer


"In den drei Monaten des Sommers herrscht Überfluss an Sonnenschein und Regen... die Energie des Himmels steigt hinab, die Energie der Erde steigt auf"

aus: "Der gelbe Kaiser"




Der Sommer gehört zum Feuerelement. Die Sonne hat ihre höchste Kraft, Zeit des höchsten Yang. Ein Großteil unserer Freizeit spielt sich im Freien ab. Essen im Freien, Ausflüge, Picknicks sind angesagt.

Die Natur wächst und gedeiht in bunter Farbenpracht. Diese Vielfalt sollte sich jetzt auch auf unseren Tellern finden. Ebenso die Leichtigkeit des Sommers. Blattsalate, knackig blanchiertes Gemüse, frische Beeren, Blüten von Kapuzinerkresse, Ringelblume, Borretsch...

Schöpfen Sie aus dem Vollen, genießen Sie die warmen Tage, treffen Sie sich mit Freunden... Sommer steht auch für Freude, Feiern, Kommunikation ...


3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen